Deutschland

Wenn man so viel in der Welt unterwegs ist, vergisst man schnell, wie schön die eigene Heimat doch auch sein kann. Oder erst dann erinnert man sich daran. Meist führen mich nur Familienbesuche zurück nach Deutschland und für diese Zeit ist es auch unglaublich schön, in der Heimat zu sein, doch spätestens nach zwei oder drei Monaten ruft wieder die Weite der Welt und es heißt erneut: Aufbruch ins Abenteuer!

Lübeck

Am 23.9.2013, Deutschland

Ein Tag Lübeck stand auf dem Plan, bevor es weiter nach Finnland geht. Nachmittags angekommen, abends weiterfahren – da bleibt nicht viel Zeit für eine so schöne Stadt. Also hieß unser Plan, einfach etwas durch die Innenstadt zu laufen bis zum Holstentor und dann am Wasser wieder zurück. Die Lübecker Innenstadt ist nämlich von einem Ring aus Wasser und dahinter tausend Toren umgeben, die alle im mittelalterlichen Stil erbaut wurden. Und in den engen Gassen und zwischen den Häusern im Stil der Hansastädte trifft man natürlich auch immer wieder auf das Zeichen von Lübeck, den Löwen.